Ergebnisse 2012

Wir möchten allen Druckern und den Künstlern danken, die am Lenstar Lenticular Print Award supported by drupa 2012 teilnehmen. Wir empfingen Anwendungen von allen Kontinenten und das Qualitätsniveau war- sehr hoch. Letztes Jahr empfingen wir 115 Arbeiten. 2012 wegen der Beschränkungen (eine Arbeit pro Kategorie und 3 Arbeiten pro Firma) empfingen wir weniger Arbeiten (ungefähr 80), aber die Qualität lag an der Vorwähler höher, die von den Teilnehmern gebildet wurde.

Wie Sie auf die Web site sehen können, gibt es Kandidaten aus vielen verschiedenen Ländern wie: Australien, Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Indien, Italien, Mexico, die Niederlande, Polen, Russland, Sweeden,Vereinigtes Königreich und die USA…

Die Organisatoren danken auch den Mitgliedern der Jury für Ihre Hilfe. Erinnern Sie bitte daran, sich dass die Mitglieder der Jury nichts hinsichtlich des Ursprung der Arbeit oder aller möglicher anderen Informationen wussten, die Sie in Ihrem Anmeldenformular zu der Zeit der Einschätzung zur Verfügung stellten. Dieses war vorsätzlich gehaltenes Geheimnis, damit jeden möglichen Einfluss zu vermeiden.

Sie sehen die Nominierte Beitrage auf diesem Aufstellungsort, aber selbstverständlich ist ein lentikulares Bild ein gedrucktes Stück, also ist das Beste, zum drupa zu kommen, die verschiedenen lentikularen Effekte zu genießen!

Alle Nominierte werden im  drupa innovation park 2012 ausgestellt. Sehen Sie hier, einige Abbildungen..

Sie finden die Nominierte des Lenstar Lenticular Print Award supported by drupa 2012 auf den folgenden Seiten:

Vertriebsmaterialien

Premium Hochwertige Werbematerialien

Verpackungsmaterialien

Werbematerialien

Großformat

Künstlerische Werke

Thomas Mark Supreme Public Preference Award

Die Gewinner

 

In jeder der sechs Kategorien wird ein Preisträger ausgezeichnet.  Die Ergebnisse werden auf der LLPA-Preisverleihung am 4. Mai 2012 um 17.00 Uhr imdrupa innovation park, Halle 7, dip stage 1 bekannt geben. Ein hochrangiger drupa-Vertreter wird die Preisverleihung leiten. Preisträger erhalten eine „Lenstar Lenticular Print Award“-Trophäe und -Urkunde sowie ein digitales Lenstar Lenticular Print Award-Logo, das sie auf ihren Websites oder in anderen Kommunikationskanälen nutzen können.

 

Den Lenstar Lenticular Print Award supported by drupa 2012 würde es nicht geben ohne:

Lenstar.org the lenticular reference


Get lenticular plastic from DPLenticular

Pacur the polyester specialist


Heidelberger Druckmachinen AD Océ